Schobse-River-Boat-Dixie's aus Gehren (Thüringen) Schobse-River-Boat-Dixie's

Dixieland aus dem Thüringer Wald. Im Jahre 1994 fanden sich bühnenerfahrene Musikanten aus der Umgebung des thüringischen Städtchens Gehren  in der Nähe Ilmenaus zusammen, um ihrer Vorliebe für den Dixieland Taten folgen zu lassen. Das Repertoire der Truppe reicht vom volkstümlichen Kneipendixie bis zum traditionellen Jazz.

Neben zahlreichen Auftritten zu kulturellen und politischen Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Ilm-Kreises, konnten die Freizeitmusikanten auch beim Leipziger Straßenfestival, der Thüringer Jazzmeile, den Arnstädter Jazztagen sowie beim Europäischen Folklore Festival in Aubagne ihre erfrischende Musik einem begeisterten Publikum zu Gehör bringen.

Im Oktober 1997 übernahm Michael Grübler die künstlerische Leitung. Seitdem spielen die Schobse-River-Boat-Dixie's in wandelnder Besetzung mit Wolfram Gobsch (cl), Britta Gossel (tb), Michael Grübler (ld, bg), Hartmut Kaufmann (tb,tu), Stefan Kister (tb, tu), Hans-Dieter Lenk (tp), Dr. Carsten Leu (tb), Thomas Mahr (sous), Hartmut Ritzer (g), Klaus Schellhorn (tp), Helmut Seeber (voc, bj), Wilhelm Traute (p, cl, sax) und Ed Sprenger (dr). Unsere Musikfreunde Hartmut Ritzer (&dagger) und Ed Sprenger (&dagger) haben uns leider viel zu früh verlassen.
 

Kontaktadresse:

Schobse-River-Boat-Dixie's, Langewiesener Str. 37, D-98708 Gehren

Telefon: 036783-87336 bzw. 0175-3650012

E-Mail: kontakt@schobsedixies.8m.com 

  ______________________________________________________________________________________________________  

Nächste Auftritte:

18. April 2010 Autofrühling in Ilmenau

8. Mai 2010 Michael Bach Tage in Gehren

27. Mai 2010 Lange Nacht der Technik in Ilmenau

______________________________________________________________________________________________________

Aktuelle Informationen:

Nächste Probe am 25. März 2010 um 19.30 Uhr!

Noch freie Termine für Frühling / Sommer 2010!

______________________________________________________________________________________________________